Treffen Sie uns auf dem FORUM HOLZBAU Deutschland in Berlin vom 24 bis 25 August, 2021.

Mehr lesen
Nordtreat Fragen und Antworten

DIE HÄUFIGSTEN FRAGEN


FRAGEN UND ANTWORTEN ZUM BRANDSCHUTZ VON HOLZ


Hier finden Sie Informationen zum Brandschutz von Holzprodukten. Wir beantworten häufig gestellte Fragen zu Brandschutzanforderungen an Holzbauprodukte, zum Brandschutzmittel NT DECO und wie es eingesetzt werden kann.

Hier finden Sie Fragen und Antworten nach Themenkategorien:

1. Brandschutzanforderungen und Zertifizierung

Was bedeutet B-s1, d0?

Die Klassifizierung des Brandverhaltens (Euroklasse) B-s1, d0 bedeutet, dass die behandelten Holzprodukte in sehr geringem Maße zum Brand beitragen, ihre Rauchentwicklung sehr begrenzt ist und keine brennenden Tropfen auftreten. Die verschiedenen Klassen für Baustoffe sind A1, A2, B, C, D, E und F. Die Rauchentwicklung und die Bildung brennender Tröpfchen werden mit den zusätzlichen Rauchentwicklungsklassen s1, s2 und s3 und die Bildung brennender Tröpfchen mit den Klassen d0, d1 und d2 angegeben.

LESEN SIE MEHR →

Was ist ein M1-Zertifikat?

M1 bezieht sich auf ein Emissionsklassifizierungssystem von Baumaterialien, das von der Building Information Foundation RTS in Finnland entwickelt wurde. Die Bauprodukte werden in die Klassen M1-M3 eingeteilt, von denen M1 die beste ist. Sie weist auf niedrige Emissionen hin. Nordtreats NT DECO erfüllt die Emissionsstandards der Klasse M1 sowie die folgenden Standards für die Raumluftqualität: Indoor Air Comfort®, CDPH, A+, AgBB, BREEAM und LEED v4.

LESEN SIE MEHR →

Welche Holzarten decken die Zertifikate von Nordtreat ab?

Nach den Zertifikaten von akkreditierten Labors und Prüfinstituten kann das NT DECO Brandschutzmittel von Nordtreat für Fichte, Lärche und Western Red Cedar verwendet werden.

2. Eigenschaften und Vorteile von NT DECO Brandschutzmittel

Was sind die Hauptvorteile von Nordtreat's NT DECO?

NT DECO von Nordtreat ist die einzige umweltfreundliche, nicht schädliche, wasserbasierte One-Pot-Lösung zur Brandschutzbehandlung für die Holzindustrie, die im Innen- und Außenbereich eingesetzt werden kann und in einer Vielzahl von halbtransparenten Farbtönen erhältlich ist. NT DECO ist sicher und einfach in der Handhabung und Anwendung. Es ermöglicht den Einsatz vieler Holzprodukte in brandgefährdeten Umgebungen, mit geprüftem Brandverhalten.

Was sind die Unterschiede zwischen NT DECO und anderen Brandschutzsystemen?

NT DECO von Nordtreat ist ein wasserbasiertes, ökologisches und unschädliches Brandschutzmittel, das frei von halogenhaltigen Komponenten ist. Es ist ein ideales Produkt für den nachhaltigen Holzbau.

Wie beständig ist NT DECO im Außenbereich?

NT DECO von Nordtreat ist eine transparente Holzbeize, die für den Einsatz im Außenbereich, z.B. für die Brandschutzbehandlung von Holzverkleidungen, entwickelt wurde. In dieser Umgebung behält die mit NT DECO behandelte Oberfläche, wenn sie gemäß der Nordtreat-Anleitung behandelt wird, ihre feuerhemmenden Eigenschaften und ist für mindestens 5 (fünf) Jahre witterungsbeständig. Die Eignung von NT DECO für den Außenbereich wurde in mehreren Tests bestätigt und durch die Norm EN 16755 "Dauerhaftigkeit des Brandverhaltens" mit der Klasse EXT belegt.

LESEN SIE MEHR →

Bietet NT DECO einen biologischen Holzschutz vor UV-Strahlung, Pilz/Schimmel, Insekten?

NT DECO von Nordtreat schützt Holzoberflächen vor UV-Strahlung und der Einwirkung von Sonnenlicht.

Neigt NT DECO dazu, abzublättern oder abzuschälen?

Nein, Nordtreat's NT DECO dringt nur in die Holzoberfläche ein und bildet keine herkömmliche Oberflächenschicht auf dem Holzsubstrat. Ein Abplatzen oder Abblättern ist daher nicht möglich.

Können mit NT DECO behandelte Holzprodukte recycelt werden?

Kleine Mengen können im normalen Holzabfall behandelt werden. Größere Mengen sollten gemäß den örtlichen Abfallbestimmungen behandelt werden.

Wo und wie wird NT DECO produziert?


NT DECO wird in der werkseigenen Produktionsstätte von Nordtreat in Porvoo, Finnland hergestellt. Die Produktion basiert auf der neuesten Chemie und Technologie.

3. Endverwendungen von NT DECO als Brandschutzmittel

Kann ich NT DECO für Böden oder Treppenstufen verwenden?

Nein, NT DECO von Nordtreat ist nur für vertikale Holzoberflächen vorgesehen, die nicht beansprucht werden (wie Fußböden oder Terrassenbeläge). Die Klassifizierung des Brandverhaltens von B-s1, d0 ist nur für vertikal genutzte Produkte gegeben.

Kann ich eine NT DECO-Behandlung auf Holzmaterial durchführen, das sich im Außenbereich in vertikaler Position befindet?

Ja, aber es muss sichergestellt werden, dass die Anweisungen des Technischen Datenblatts NT DECO von Nordtreat befolgt werden. In manchen Fällen ist ein temporärer Wetterschutz erforderlich.

Kann ich NT DECO für Tischlerprodukte wie Türen und Fenster verwenden?

Nein, Nordtreat's NT DECO ist für nichtdimensionale Holzprodukte wie Fassadenplatten und Konstruktionsholzprodukte wie CLT und Brettschichtholz konzipiert.

4. Anwendung von NT-DECO-Brandschutzmittel

Was ist die beste Methode, um NT DECO aufzutragen?

NT DECO von Nordtreat ist sowohl für die industrielle (Bürstenmaschine, Vakuum-Spray, Flow-Coater, Airmix Spray) als auch für die manuelle (mit einem Pinsel, Spray) Behandlung geeignet. Behandeln Sie die Holzoberflächen immer gemäß den Anweisungen im technischen Datenblatt von NT DECO.

Kann ich eine Grundierung verwenden, bevor ich das Holz mit NT DECO streiche?

Nein, NT DECO von Nordtreat ist so konzipiert, dass es in die Holzoberfläche eindringt. Das Auftragen von NT DECO auf eine Grundierung würde zu einer schlechten Haftung führen und das Brandverhalten beeinträchtigen.

Wie viel NT DECO muss ich auftragen, um die Brandklasse B-s1, d0 zu erreichen?

Um die Brandverhaltensklasse B-s1, d0 nach EN 13501 zu erreichen, müssen die zugelassenen Holzarten Fichte, Lärche und rote Zeder mit 350 g/m² auf allen zugänglichen/sichtbaren Oberflächen behandelt werden, entsprechend den Herstellerangaben.

Was ist die empfohlene Trocknungszeit für NT DECO?

Die Zwischentrocknungszeit zwischen den Schichten sollte 2 Stunden bei Raumtemperatur oder ca. 6-10 min bei Trocknungsbedingungen von 55-65° C betragen, je nach Holzart, Lufttemperatur, Luftfeuchtigkeit, etc. Eine zu lange (> 10 Stunden) Trocknung zwischen den Schichten kann zu einer schlechten Imprägnierung der angrenzenden Schichten führen. NT DECO ist nach 48 h bei +20° C und einer durchschnittlichen Luftfeuchtigkeit von <65 % berührungstrocken. Die endgültige Oberfläche ist nach 7-10 Tagen bei +20° C und einer durchschnittlichen Luftfeuchtigkeit von <65 % einsatzbereit.

Kann ich ein anderes Produkt auf das NT-DECO-Brandschutzsystem auftragen?

NT DECO ist nicht dafür ausgelegt, durch Lackierung oder nachträgliche Bearbeitung mit filmbildenden Beschichtungen überzogen zu werden. Eine solche Nachbearbeitung würde das Brandverhalten beeinflussen.

Wie kann ich die NT DECO-Behandlung durchführen, wenn die Installation bereits erfolgt ist?

Die NT DECO-Behandlung von Nordtreat für Fassaden muss für alle vier Seiten des Produkts angewendet werden, um den geforderten Standard für das Brandverhalten zu erfüllen, so dass dies nicht möglich ist, nachdem die Installation bereits erfolgt ist. CLT kann nach der Installation vor Ort behandelt werden.

Welche Schrauben und Nägel sollte ich für NT DECO behandeltes Holz verwenden?

Benutzen Sie immer inoxydierbare Nägel oder Schrauben aus rostfreiem Stahl.

Wo kann ich NT DECO kaufen?

NT DECO von Nordtreat ist ein technisches Farbprodukt für den professionellen Gebrauch. Es wird nicht in Märkten für den privaten Gebrauch verkauft. Wenn Sie ein professionelles Holzbehandlungsunternehmen oder ein Maler- oder Bauunternehmen sind, wenden Sie sich bitte direkt an Nordtreat.

KONTAKTIEREN SIE NORDTREAT →

Wo kann ich NT DECO lagern?

Nordtreats NT DECO wird bei normaler Lagerung bei einer Temperatur von 4-30 °C und vor direkter Sonneneinstrahlung geschützt aufbewahrt.

5. Wartung von NT DECO behandelten Holzoberflächen

Wie lang ist der Wartungszeitraum des NT-DECO-Brandschutzsystems?

Oberflächen im Außenbereich, die mit NT DECO von Nordtreat behandelt wurden, wie z. B. Fassadenverkleidungen, behalten ihre Klassifizierung des Brandverhaltens für mindestens fünf (5) Jahre bei, wenn sie der Witterung vollständig ausgesetzt sind. Nach fünf (5) Jahren sollten die behandelten Oberflächen auf Wartungsbedarf überprüft werden.

Wie hoch ist das Wartungsvolumen von NT DECO?

Beschädigte Oberflächen sollten durch Auftragen von 175-350 g/m2 NT DECO, je nach Oberflächenbeschaffenheit, nachbehandelt werden.

Warum hat NT DECO nur ein Fünf-Jahres-Zertifikat für die Außenanwendung?

Die Leistung der Brandschutzbehandlung mit NT DECO wurde in umfangreichen Bewitterungstests gemäß den verschiedenen Normen wie EN 927 und EN 16755 geprüft. Die Dauerhaftigkeit der Leistung des Brandschutzmittels hängt nicht nur von der Persistenz der aktiven feuerhemmenden Substanzen in NT DECO ab, sondern auch von der Dauerhaftigkeit des gesamten Anstrichsystems. Witterungseinflüsse im Freien sind harte Bedingungen für gestrichene Holzprodukte und diese brauchen Pflege. Nordtreat hat sich für die 5-jährige Wartungsperiode entschieden, um sicherzustellen, dass die behandelten Oberflächen lange Zeit geschützt und leistungsfähig bleiben.

6. Beschaffung von brandgeschützten Holzprodukten

Wo kann ich mit NT DECO behandelte Holzprodukte (Verkleidungen, Rundholz, CLT-Materialien) kaufen?

Kontaktieren Sie Nordtreat. Sie stellen eine Liste lokaler Partnerfirmen zur Verfügung, die Nordtreats NT DECO verwenden, um qualitativ hochwertige brandgeschützte Holzprodukte anzubieten.

KONTAKTIEREN SIE NORDTREAT →

FÜR EINBLICKE IN DIE BRANCHE ANMELDEN

Behalten Sie den Überblick über den Holzbrandschutz. Unser monatlicher Newsletter informiert Sie über die neuesten Ideen und Lösungen.