13.9.2019 | Inspiration | Brandschutz

Nordtreat hilft Ihnen, den richtigen feuerhemmenden Farbton Ihres Holzbrandschutzmittels zu finden

Die Farbtöne von architektonischen Oberflächen in Gebäuden sollten immer sorgfältig ausgewählt werden, da das Ergebnis für das Auge angenehm sein, sich der Umgebung anpassen und das gewünschte Aussehen so lange wie möglich erhalten werden muss. Architekten und Designer haben es ab sofort leicht, die Farbtöne der lichtdurchlässigen Brandschutzmittel für Holzoberflächen auszuwählen, da sie kostenlose Muster von Innen- und Fassadenplatten bestellen können, die mit NT DECO behandelt wurden.

Der Brandschutz von Holzkonstruktionen mit einem lichtdurchlässigen Brandschutzmittel ermöglicht es, das natürliche Aussehen vom Echtholz zu erhalten. Es kann jedoch schwierig sein, den richtigen Farbton zu finden, da die Eigenschaften des Holzes, das Profil des Holzproduktes und die angewandte Brandschutzmethode sowie die Lichtverhältnisse vor Ort den Endton beeinflussen.

Das umweltfreundliche NT DECO ist eine zertifizierte und sichere Brandschutzlösung mit geringen Emissionen. Wenn Holzoberflächen in einem zertifizierten Verfahren oder vor Ort nach den Anweisungen des Herstellers industriell behandelt werden, sind keine zusätzlichen Behandlungen während der Montage oder kurz danach erforderlich.

Sie können 1–8 Muster von Innenverkleidungen oder von Verkleidungsplatten bestellen aus der Kollektion Nordic Hues 2020. Die Nordic Hues 2020 Kollektion umfasst 30 natürliche, transparente Farbtöne. Sie können auch Muster mit Ihren eigenen Tönen bestellen. Die Muster von gehobelten Innenverkleidungen und fein gesägten Fassadenverkleidungen werden aus finnischer Fichte hergestellt.

 

Schauen Sie sich unseren Service an und erleichtern Sie sich die Auswahl der Farbtöne!

Nordtreat Farbmuster

FÜR EINBLICKE IN DIE BRANCHE ANMELDEN

Behalten Sie den Überblick über den Holzbrandschutz. Unser monatlicher Newsletter informiert Sie über die neuesten Ideen und Lösungen.